SCHAUSPIELER
info

Alexandru Dabija

Regisseur/RO, Jahrgang 1955

Hat am Institut für Theater und Film in Bukarest/București studiert.

Eine Auswahl bekanntester Produktionen: ”Contra democratiei” /”Gegen die Demokratie” (Teatrul Național Radu Stanca Sibiu);”Titanic Vals” (Teatrul Odeon);”Pyramus & Thisbe 4 You” (Teatrul Odeon);”Block Bach” (Teatrul Odeon); ”Un Tango Mas” (Teatrul Odeon); "Mein Kampf" (Lucian Blaga Nationaltheater Klausenburg); "Die Kleinbürgerhochzeit" (DSTT); 2Sanzaiana und Pepelea" (Klausenburg); uva... TV-PRODUKTIONEN: „Roezia“–Gedichte von Mihai Eminescu, PRO TV (2000); „Der Schlafwandler“ von A. Dohotaru, Televiziunea Română (1990); „Der Taifun“ von Cao Yu, Televiziunea Română (1990); „Coana Chirița“ von Vasile Alecsandri, Televiziunea Română (1986); „Scapino“ von Molière, Televiziunea Română (1984). WORK-SHOPS: Atelier–workshop mit Schottischen Regisseuren in Youth Lothian Theatre (1995); Macbeth simultan–workshop mit rumänische und englische Schauspieler in București, Leicester und Glasgow (1993); Mozaic–workshop mit rumänische und belgische Schauspieler in La Marlagne-Belgien (1992)

Kritikerpreis für beste Regie 1990

Preis für beste Regie im Komödien Nationalfestival Galati, 2007

Preis für die beste Vorstellung im Festival für rumänische Dramaturgie in Temeswar/Timişoara, 2007

Nationalpreis für Kunst, Kulturministerium 2008

UNITER Preis für beste Theatervorstellung 1995 und für Regie 2010

  
spielplan
agenda
sibfest.ro
link
sibiuartsmarket.ro
link
citiesonstage.eu
link
bespectactive.eu
link
IFA
link
PIC
link
VOICES
link
focus
info

Die österreichische Band Wiener Blond auf der Bühne des Nationaltheaters Radu Stanca Sibiu

Nachdem sie in Oktober in Bukarest konzertiert haben, kehren die Wiener Blond am 3. und 4. März nach Rumänien zurück, für zwei weitere Auftritte: in Temeswar und in Hermannstadt. Das Duo besteht aus den jungen MusikerInnen Seb..

citeste tot articolul

TNRS erwartet Publikum in Esch

Die deutsche Abteilung des Nationaltheater „Radu Stanca“ Sibiu präsentiert in Esch „Goldberg-Variationen“ von George Tabori, in einer Koproduktion mit dem Theatre Municipal de la Ville d’Esch-sur-Alzette (Luxemburg)..

citeste tot articolul

Erneut Gastspielaustausch zwischen den deutschen Bühnen in Hermannstadt und Temeswar

Auf Anregung von Constantin Chiriac, Generalintendant des Radu-Stanca-Nationaltheaters Hermannstadt, nehmen die deutschen Bühnen aus Hermannstadt und Temeswar die alte Tradition des gegenseitigen Gastspielaustausches der beiden rumäniendeut..

citeste tot articolul