spiel
info

2015-03-23 19:00:00

GEGEN DIE DEMOKRATIE

von Esteve Soler

im Nationaltheater Radu Stanca

 

deutsch von Charlotte Frei

REGIE: Alexandru Dabija
STELLVERTRETENDER REGISSEUR: Bogdan Sărătean
BÜHNENBILD: Dragoş Buhagiar
BESETZUNG: Daniel Plier, Johanna Adam, Ali Deac, Emöke Boldizsár, Daniel Bucher, Valentin Späth
Übersetzung ins Rumänische: Luminița Voina-Răuț

DAUER: 0h 55min / PREIS: 25 RON; Ermäßigt: 0 RON

Der Regisseur Alexandru Dabija hat die deutschsprachige Uraufführung/rumänische Erstaufführung auf Basis des Stoffes "Contra la democracia" des katalanischen Autors Esteve Soler geschaffen und zusammen mit dem Ensemble der deutschen Abteilung in einer provokativen Inszenierung ausgearbeitet. Das Stück erhielt 2011 den Preis Serra d´Or als bestes Theaterstück. Ausgangspunkt der Geschichte ist das Konzept der Demokratie als Farce, welche weltweit Grauen verbreitet. Die Produktion der deutschen Abteilung bietet in sechs Bildern unterschiedliche Einblicke in das zeitgenössische Verständnis von Demokratie und verbindet Komödie mit absurden Elementen. In seinem rasanten Rhythmus und mit außergewöhnlichen Situationsbrüchen, weist das Stück einen direkten und grausamen Wirklichkeitsbezug auf.

Premiere am: 28.09.2012
Vorstellung mit rumänischen Übertitteln
Die Vorstellung ist fur Personen unter 12 Jahren nicht geeignet.
galerie foto
© TNRS, Maria Ștefănesu© TNRS, Maria Ștefănesu© TNRS, Maria Ștefănesu
© TNRS, Maria Ștefănesu© TNRS, Maria Ștefănesu© TNRS, Maria Ștefănesu

spielplan
agenda
sibfest.ro
link
sibiuartsmarket.ro
link
citiesonstage.eu
link
bespectactive.eu
link
IFA
link
PIC
link
VOICES
link
focus
info

Die österreichische Band Wiener Blond auf der Bühne des Nationaltheaters Radu Stanca Sibiu

Nachdem sie in Oktober in Bukarest konzertiert haben, kehren die Wiener Blond am 3. und 4. März nach Rumänien zurück, für zwei weitere Auftritte: in Temeswar und in Hermannstadt. Das Duo besteht aus den jungen MusikerInnen Seb..

citeste tot articolul

TNRS erwartet Publikum in Esch

Die deutsche Abteilung des Nationaltheater „Radu Stanca“ Sibiu präsentiert in Esch „Goldberg-Variationen“ von George Tabori, in einer Koproduktion mit dem Theatre Municipal de la Ville d’Esch-sur-Alzette (Luxemburg)..

citeste tot articolul

Erneut Gastspielaustausch zwischen den deutschen Bühnen in Hermannstadt und Temeswar

Auf Anregung von Constantin Chiriac, Generalintendant des Radu-Stanca-Nationaltheaters Hermannstadt, nehmen die deutschen Bühnen aus Hermannstadt und Temeswar die alte Tradition des gegenseitigen Gastspielaustausches der beiden rumäniendeut..

citeste tot articolul