FOCUS
info

Dienstag, 08 Dezember, 19 Uhr

07-Dec-2015

Die Deutsche Abteilung des Nationaltheaters Radu Stanca lädt ein zur Premiere von DIE FIRMA DANKT von Lutz Hübner in der Inszenierung von Theodor-Cristian Popescu.

Es spielen:
Adam Krusenstern – DANIEL BUCHER; Mayumi Selo – ANCA CIPARIU; Sandor Meyer – VALENTIN SPÄTH; John Hansen – ALI DEAC; Ella Goldmann – JOHANNA ADAM.
Lutz Hübners Stück Die Firma dankt behandelt ein aktuelles Thema, die globalen wirtschaftlichen Strukturen angesichts der Veränderung des Konzeptes das die Grundlage der Produktion und des Marketings in der Privatwirtschaft bildet. Adam Krusenstern ist ein Vertreter des klassischen Kapitalismus, der alten Schule, der Zeuge einer Welt wird, die sich schon verändert hat und in die er eingedrungen ist, ohne es zu merken.

  
spielplan
agenda
sibfest.ro
link
sibiuartsmarket.ro
link
citiesonstage.eu
link
bespectactive.eu
link
IFA
link
PIC
link
VOICES
link
focus
info

Die österreichische Band Wiener Blond auf der Bühne des Nationaltheaters Radu Stanca Sibiu

Nachdem sie in Oktober in Bukarest konzertiert haben, kehren die Wiener Blond am 3. und 4. März nach Rumänien zurück, für zwei weitere Auftritte: in Temeswar und in Hermannstadt. Das Duo besteht aus den jungen MusikerInnen Seb..

citeste tot articolul

TNRS erwartet Publikum in Esch

Die deutsche Abteilung des Nationaltheater „Radu Stanca“ Sibiu präsentiert in Esch „Goldberg-Variationen“ von George Tabori, in einer Koproduktion mit dem Theatre Municipal de la Ville d’Esch-sur-Alzette (Luxemburg)..

citeste tot articolul

Erneut Gastspielaustausch zwischen den deutschen Bühnen in Hermannstadt und Temeswar

Auf Anregung von Constantin Chiriac, Generalintendant des Radu-Stanca-Nationaltheaters Hermannstadt, nehmen die deutschen Bühnen aus Hermannstadt und Temeswar die alte Tradition des gegenseitigen Gastspielaustausches der beiden rumäniendeut..

citeste tot articolul